Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d) für unsere Reha-Ambulanz gesucht!

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d) für unsere Reha-Ambulanz gesucht!

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d) für unsere Reha-Ambulanz gesucht!

Unser multiprofessionelles Team sucht eine ärztliche Leitung zum Aufbau einer Rehabilitationseinrichtung für psychisch kranke Menschen (RPK). Die Diakonie Rhein-Kreis Neuss eröffnete 1999 mit der Reha-Ambulanz Neuss die bundesweit erste ambulante medizinische Rehabilitationseinrichtung für Menschen mit einer psychischen Erkrankung. Die Anpassung an Veränderungen der Rehabilitationsbedarfe der hilfesuchenden Menschen, gesetzliche Entwicklungen und neue konzeptionelle Anforderungen führen jetzt zu einer Weiterentwicklung der Reha-Ambulanz zu einer RPK mit 30 Plätzen.

Zur konzeptionellen Neuausrichtung suchen wir einen

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)

Voll- oder Teilzeit

Ihre Aufgaben:

  • Leitung des multiprofessionellen Teams
  • Fachärztliche Supervision der Rehabilitationsleistung
  • Beteiligung an Gruppen- und Einzelpsychotherapien und edukativen Gruppen
  • Umsetzung unseres interdisziplinären Behandlungskonzeptes
  • fachmedizinische Behandlung
  • Sozial- und rehabilitationsmedizinische Berichterstellung zur Einleitung der Leistung, während der Durchführung und im Rahmen des Entlassmanagements

Sie bringen mit:

  • Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie und/oder Zusatzqualifikation in Sozialmedizin/Rehabilitationswesen oder Bereitschaft zur entsprechenden Weiterbildung
  • Interesse und Motivation zur Etablierung der RPK als neues Angebot im Rhein-Kreis Neuss
  • Engagierte Führungspersönlichkeit mit Überzeugungskraft und Empathie

Wir bieten Ihnen:

  • ein interessantes, verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit individuellen Gestaltungsfreiräumen
  • Die Möglichkeit der regelmäßigen Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • eine Vergütung auf Basis des BAT-KF Tarifvertrages
  • eine kirchliche Zusatzversorgung
  • Berücksichtigung individueller Wünsche im Rahmen der Dienstplangestaltung
  • Zeit für eine umfassende Behandlung der Rehabilitanden von bis zu 15 Monaten
  • ein engagiertes, offenes, kooperatives, erfahrenes und kompetentes Team und interdisziplinäre Zusammenarbeit auf hohem Niveau
  • regelmäßige Supervision
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch geregelte Arbeitszeiten

Wenn Sie sich mit dem christlichen Auftrag der Diakonie identifizieren können und dazu beitragen möchten, die RPK zu prägen und weiter zu entwickeln

…dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Personalabteilung Diakonie Rhein-Kreis Neuss e.V.

Venloer Straße 68, 41462 Neuss


oder per E-Mail (ausschließlich in einem PDF-Format) an

bewerbung@diakonie-rkn.de

Als Ansprechpartnerin steht Ihnen zur Verfügung: Annette Knyrim, Geschäftsfeldleitung Sozialpsychiatrische Hilfen, Tel. 02131 566831.