Streetwork Dormagen

Streetwork Dormagen

Aufsuchende Sozialarbeit in Dormagen-Horrem

Ziel von Streetwork ist es, die Exklusion von Personen aus Teilbereichen der Gesellschaft (z.B. Arbeit, Wohnen, Bildung, Gesundheit) zu verhindern oder zu verringern und sie dabei zu unterstützen, ihre Chancen auf Teilhabe an eben diesen Bereichen zu steigern. Segregationsprozesse sollen verhindert und Integration in die Gesellschaft gefördert werden.

Wir sind:

Laura Rehmet und Leon Römer und stehen dir als Ansprechpartner zur Seite und behandeln deine Angelegenheiten vertraulich.

Wobei helfen wir Dir?

Wir bieten Dir verschiedene Unterstützungsangebote für alle Lebenslagen, zum Beispiel bei:

  • Wohnungssuche
  • Arbeits- und Ausbildungssuche
  • Ämter- und Behördengänge (z.B. JobCenter)
  • Gerichtsverhandlungen und Strafverfahren
  • Stress mit Freunden, Familie, Partner
  • Alkohol- und Drogensucht
  • Schulden
  • Schwangerschaft
  • Arztbesuche
  • Polizeiliche Termine
  • Telefonate, Faxen, Internet

Außerdem vermitteln wir dir gerne Kontakte zu anderen Hilfsangeboten, begleiten dich zu Terminen oder haben einfach ein offenes Ohr für dich.

Wie bekomme ich Hilfe?

Sprich uns an!

Wir sind zu verschiedenen Zeiten am Dormagener Bahnhof und Umgebung unterwegs und jederzeit ansprechbar.

Ruf uns an! Oder Mail uns!

Wir sind für dich telefonisch oder per Nachricht erreichbar unter:

Leon Römer:

01577/ 34 35 36 7

L.Roemer@diakonie-rkn.de

Laura Rehmet:

0163/ 59 18 782

L.Rehmet@diakonie-rkn.de

Komm vorbei!

Offene Sprechzeiten in unserem Büro:

Knechtstedener Straße 20, 41540 Dormagen

Dienstags: 11:00 - 13:00 Uhr

Donnerstags: 15:00 - 17:00 Uhr

Anschrift
Streetwork Dormagen
Knechtstedenerstraße 20
41450 Dormagen
Leitung
Laura Rehmet und Leon Römer
Telefon
0163 5918782 oder 01577 3435367
Homepage
https://www.instagram.com/streetworkdormagen/

Eine E-Mail senden